Hardcoverbuch mit Fadenheftung

Buch mit Hardcover und Fadenheftung

DRUCKKOSTEN KALKULIEREN >>

.WÄHLEN SIE DIE FARBIGKEIT FÜR DEN BUCHINHALT

>> 1/1-farbig: Buchinhalt beidseitig drucken, alle Seiten schwarz/weiss.

>> 4/4-farbig: Buchinhalt beidseitig drucken, alle Seiten farbig (CMYK) drucken.

Buchinhalt schwarz/weiss drucken
Hardcover-Bindung "Classic Plus" Buchinhalt 1/1-farbig

Buchinhalt 1/1-farbig
Alle Seiten schwarz/weiss drucken (K)
Cover farbig drucken (CMYK)

Buchinhalt farbig drucken
Hardcover-Bindung "Classic Plus" Buchinhalt 4/4-farbig

Buchinhalt 4/4-farbig
Alle Seiten farbig drucken (CMYK).
Cover farbig drucken (CMYK)

Unsere "ClassicPlus"-Version

  • Fadenheftung+Leim
  • Bindung bis zu 600 Seiten!
  • Umschlag individuell bedruckbar!
  • Kapital-, und Zeichenband opt.
  • Extrem Haltbar auch mit schwerem Bilderdruckpapier
    Papier für Buchinhalt bis 200 g/qm. möglich!
  • Mindestauflage bei dieser Bindeart: 5 Exemplare

Druckdatenvorgaben:
Allgemeine PDF-Druckdateien >>
Layoutberechnung Hardcoverbezug (Buchdecke) >>

BESCHREIBUNG / AUSFÜHRUNG - Hardcoverbindung mit Fadenheftung:

Erklärung der Fachbegriffe:

Erklärung Fachbegriffe Hardcover
  1. Kapitalband:
    Das Kapitalband verschließt die Lücke zwischen Buchblock und Buchrücken, dient zur Verschönerung und ist in verschiedenen Farben erhältlich.
  2. Zeichenband:
    Das Zeichenband, auch Lesezeichen genannt ist ein schmales Stoffband, welches an der Oberseite des Buchblocks befestigt wird und zwischen die Buchseiten gelegt wird. Es ist ebenfalls in verschiedenen farben erhältlich.
  3. Vorsatzblatt:
    Durch das Vorsatzblatt, auch Vorsatzpapier genannt, wird der Buchblock vorne und hinten mit dem Buchdeckel (Cover) verbunden.
  4. Scharnier:
    Das Scharnier, auch Einbrennfalz genannt, befindet sich zwischen dem Schrenz (Einleger am Buchrücken) und den beiden Buchdeckeln. Es ist ca. 8 mm breit und dient zum erleichteren Aufschlagen der Bücher.
  5. Buchdecke:
    Als Buchdecke bezeichnet man den Umschlag der Hardcover-Bücher. Dieser besteht aus zwei Graupappen und einer Rückeneinlage, kann mit Papier (individuell bedruckt) oder mit einem Bezugsmaterial bezogen sein.

Hardcoverbindung "Classic Plus"

  • Stabile Hardcoverbindung, erhältlich in verschiedenen Formaten:
  • Fadenheftung + Leim!
    Die Fadenheftung zählt zu den haltbarsten Bindearten für Bücher und Broschüren.
    Hierbei werden einzelne Blattlagen aus mehreren aufeinanderfolgenden Seiten mittig gefalzt und vernäht.
    Allerdings ist die Produktion mit Fadenheftung aufwändiger und deshalb etwas teurer als eine Klebebindung.
  • Umschlag frei gestaltbar.
    Hardcover (2,5 mm starker Buchbindekarton) Bezug für Buchdecke 135g Bilderdruckpapier, 4/0-farbig (einseitig bedruckt), mit Folienkaschierung.
  • Bis zu 600 Seiten Buchinhalt möglich (auch mit dickeren Papieren).
  • Optional mit Kapitalband und Leseband (Zeichenband).
  • Günstig und hochwertig, bereits ab 5 Exemplaren

Die ideale Bindung für Ihr Jahrbuch, Fachbuch oder Ihr Kochbuch.
PERSÖNLICHES ANGEBOT EINHOLEN >>

 

Druckdatenvorgaben:

Allgemeine Hinweise zu den PDF-Druckdateien >>
Layoutberechnung Hardcoverbezug (Cover Hardcoverbindung) >>